Ein kleines Haus im Urwald – ohne Werkzeug gebaut

by mogreens on Juli 11, 2015

Entweder kommt bei solchen Dingen das Kind oder der Erlebnispädagoge in mir durch, jedenfalls war meine eigentliche Frage: wer macht mit?

via FB

Harry Rowohlt liest Erich Mühsam

by mogreens on Juni 16, 2015

Brief eines Patrioten

via ayran brotherhood im ollen fb

Dieses Kaninchen ist mein Held des Tages

by mogreens on Juni 14, 2015

via Reddit

Neues von der Magnethunderennbahn

by mogreens on Juni 14, 2015

Herr Wolga hat’s eilig, deshalb heute im eiligen Telegrammstil:

 

1. Gestern mal wieder mit dem bisschen beknackten Dscherämikevin Coolmann spielen gewesen.

 

2. Dschäremikevin seit zwei Wochen scheinbar BFC-Fan, den neuen Doberweiler deshalb Dynamo genannt und am Sportforum Bioladen aufgemacht.

 

3. Kann Wolga mit seine Dreschbirnen-Kombo drin auftreten.

 

4. Macht er auch.

 

5. Weil die Hütte so klein ist, kann man am 21.06. durchs Schaufenster in das Ding reinglotzen, wenn Herr Wolga seine Teenage-Hits schmettert, Dscherämikevins Bio-Bier leersäuft und Mischmus mit getrockneten Datteln verdrückt.

 

6. Offiziell nennt sich das: Sonntag, 21.06.2015, Fete de la Musique, ab 14 Uhr: Lesung mit Frank Willmann (Fußballprolet aus Jena), dann Wolga hier: www.landladen-kastaven.de

 

7. Vorher noch Bunte Republik Neustadt-Kohle an der Pawlow-Bühne in Dresden einsacken (19.06., 20 Uhr) und Lord James inne Fresse hauen, sind auch da.

 

8. Zecken und BFC-Fans dürfen kommen (nur die Neutralen).

 

9. Später vielleicht nochmal was zu dem Ronny Rechts sein hammerbekloppten Kindergeburtstag sagen, den Herr Wolga schon vorletztes Jahr komplett auseinander geballert  hat.

 

10. Vielleicht mal neuen Skinhead-iO! aus Oranienburg.

 

 

Ein bisschen mehr Infos: !iO und www.johnnywolga.de

 

Falls dich nicht interessiert, dass Herr Wolga wirklich IN EINEM BIOLADEN spielt und man von außen zugucken muss, weil das Scheißteil viel zu klein ist, um auch noch reinzurammeln, die BRN erstmals mit Johnny Wolga werben darf, es außerdem eine sensationelle Wolga-Bootstour auf dem Neckar geben wird und Thomas Eckes Endbekacktless Summer von Johnny “The Machine” Wolga bekloppt geboxt wird,  ist das Herrn Wolga egal. Er ist auf Mischmus und Datteln. Und n bisschen Bio-Bier.

Samstag Nachmittag: offenes proto.lab

by mogreens on Juni 10, 2015

Da am Samstag in Kleinmachnow die lange Nacht der Kultur stattfindet, bei uns aber die Nächte schon nachmittags beginnen, könnt ihr gern ab 16.00 uhr im proto.lab vorbeischauen, es wird gemütlich wie jedes Jahr, es gibt Musik, einen Grill, Kunst und etwas Kultur. Abends kullern wir unser mobiles Soundsystem durch den Ort um dann ab Mitternacht in den Kammerspielen die Kuh fliegen zu lassen. Das kommplette Programm gibt es hier.

Diesen Donnerstag in der Panke

by mogreens on Mai 25, 2015

cbmbn0515

Die Kacke mit dem Alltagsrassismus auf den Punkt.

by mogreens on Mai 9, 2015

Passt in dem Fall natürlich nur auf die USA´ler Aber hey, wo ist denn dein UrOpa geboren? und wen interessiert´s?

via cheryl im ollen fb

40 min Doku über Earthships

by mogreens on April 27, 2015

Schön geerdete Doku über die Earthships, quasi Häuser aus “Müll”, welche aufgrund einer Sonderregelung frei von irgendwelchen Bauauflagen gebaut werden durften. Irre.

via Reddit

Krähe ärgert Katze

by mogreens on April 22, 2015

Ich mag Krähen sehr.

via reddit

Auf´m Fahrrad mit ner Gasbottle und ner Melone auf´m Kopf

by mogreens on April 22, 2015

Gut möglich das ich den hier schon hatte, aber der darf hier gern mehrfach durchcruisen.

Spende was rollt

by mogreens on April 15, 2015

Hier bei mir um die Ecke gibt es ein schicken Skatebowl, direkt daneben wurde eine Flüchtlingsunterkunft eröffnet, die Idee der local Roll- Heros ist es, diverse Funsportutensilien zu sammeln und diese den Flüchtlingskindern zur Verfügung zu stellen und dann Workshops anzubieten. Ich halte die Idee für GROßARTIG, zumal ich genau weiß, das es auch in den eigenen Reihen einiges an Überzeugungsarbeit kostet.
Ich mach da mit und bring ein paar Sachen vorbei, würde aber auch rumfahren und Sachen einsammeln, wer also nochwas rumliegen hat (skateboards, achsen, rollen BMX, egal) kann mich kontaktieren: mogreens at prototypen punkt com .

Diesen Donnerstag mal wieder Panke

by mogreens on April 14, 2015

No big Deal, aber trotzdem schöne Musik. Diesen Donnerstag mit Jozsef und mir. panke2

Die Anstalt erklärt unsere Griechenlandpolitik

by mogreens on März 29, 2015

Manchmal kann man da schon lachen, aber Vorsicht, könnte im Hals stecken bleiben.

hier gibt es noch eine Version mit Grichischen Untertitel

εξακολουθεί να υπάρχει μια έκδοση με υπότιτλους

via

Longboards aus Plastikeimern <3

by mogreens on März 26, 2015

Das die Skateboards aus Plastikeimer bauen ist ja wohl schon ein Knaller, aber wie schwindelerregend geil dieser Film geschnitten ist, macht den Eintrag hier verpflichtend.

THE BUCKET BOARD from mac premo on Vimeo.

via Ronny

Neuer Brecher von Kutiman

by mogreens on März 16, 2015

Diesmal aus und in Tel Aviv

via 11k2

schwimmende Insel aus Plastikflaschen

by mogreens on März 15, 2015

Spiral Island im mexikanisch-karibischen Meer ist eine schwimmende Insel gebaut aus Plastikmüll von Richart Sowe. Ich sag mal ganz wertfrei: wooooaaarrr, megafetter krasse shice.

A floating artificial island built in Mexico by British artist Richart “Rishi” Sowa. He’s first Island was destroyed by a hurricane in 2005; a replacement, Joyxee Island, has been open for tours since 2008.
In the waters of Isla Mujeres, the “Island of Women”, near Cancun. It opened for tours in August, 2008.
The new island was initially 20 metres (66 ft) in diameter, which has since expanded to 25 metres (82 ft), and plants and mangroves are already growing on it. It contains about 100,000 bottles. The new island has three beaches, a house, two ponds, a solar-powered waterfall and river, a wave-powered washing machine and solar panels. Volunteers helped with the project. Sowa will continue to make improvements to the Island, so it will always be a work of art in progress.

via niklas gruen im ollen fb

Diesen Samstag Soul & Funk in Kleinmachnow

by mogreens on März 9, 2015

funksoul

Passt mir gut in den Kram am Samstag Abend in der Nachbarschaft die Füße rund tanzen.

Ein Tanzvergnügen mit Discjockeys & Livemusikern

Mit “TheFunkSoulBrothers” hat Kleinmachnow wieder eine Tanzveranstaltung, die frischen Schwung in die Region bringt.
In unregelmäßigen Abständen bitten die beiden Discjockeys und Musik-Connaisseure DJ Cutrock & Sean2BeAlive in den Salon der Neuen Kammerspiele zum Tanz.
Gespielt wird eine Mischung aus Soul, Funk, Rhythm & Blues und Disco.
Unterstützt werden die beiden DJs von drei Livemusikern. Die beiden jungen und überaus talentierten Musiker Keys Richards (E-Piano) und Leo Häuptling (E-Gitarre) improvisieren mit ihren Instrumenten zur Musik von der Schallplatte, umso eine richtige Jamsession zu kreieren und die einzelnen Songs live zu veredeln. Es bleibt also immer spannend und nie komplett vorhersehbar, jedoch immer tanzbar. Komplettiert wird die Runde von Dave Stash, der an den Percussions für die zusätzliche Portion Groove sorgt.
Also Tanzschuhe einpacken und abschwofen!

Übrigens: Vol. 2 findet am Samstag den 13. Juni 2015 im Rahmen der 3. Langen Nacht der Kultur ab Mitternacht statt. So save the date!

Freitag in der Panke: CAN BE MUST BUT NOT

by mogreens on März 4, 2015

Diesmal Edition Schmalzstreuer, mit Sean2bealive (dem wandelnden hiphop lexikon), jozsef, karl und meinereiner, wobei ich vermutlich Gäste stempele und DJ Bier einverleibe. Was gibt´s noch zu sagen? Eintritt höchstens 3 Eur, Panke = gemütlichster Club der Welt. Wer nicht vorbei kommt, wird höchstwahrscheinlich nicht dagewesen sein.
rundermannfacebook

Videokunstnacht im Landarbeiterhaus Kleinmachnow – 14.02

by mogreens on Februar 3, 2015

Wir (proto.lab) dürfen uns mal wieder im Z200 bewegbildkünstlich verdingen, das hat die letzten 2 Jahre schon wunderbar geklappt, deshalb bin ich sehr zuversichtlich das es am 14.02.2015 wieder zu einem spannenden, aber entspannten, bunt flickerndem natürlich musikalisch untermaltem, wunderbaren Abend kommt.
videonacht

Diesmal dabei:
Trashpuzzle
Vjanadihomene
Kraftfuttermischwerk
fALk & fRED
phototypen
Tagtoolsession
und einiges mehr …

Insa macht jetzt Graffiti-Gif´s aus´m Weltraum

by mogreens on Januar 28, 2015

Ich glaub, viel fetter geht´s nicht.

output_RpBmCB

via engadget